Weihnachtskarten selber basteln aus alten Buchseiten oder mit Knöpfen

Weihnachtskarten selber basteln ist jedes Jahr immer wieder eine Freude sowohl für die kreativen Bastler als auch für diejenigen, die später unsere originellen Weihnachtsgrüße im Briefkasten finden.

Ganz viele Anregungen wie man Weihnachtskarten selber basteln kann, findet man natürlich in Büchern. Mit Hilfe von Papier, Faden, Schere und Kleber entstehen die schönsten Karten, über die sich Bekannte und Verwandte sehr freuen werden.

Nachfolgend möchte ich einige Anregungen aus dem Web vorstellen. Es gibt wirklich schnell realisierte Weihnachtskarten und natürlich auch etwas aufwändigere Varianten, für die man manchmal sogar eine Nähmaschine braucht. Ich empfehle jedem, zunächst einmal genau die Anleitungen durchzulesen.

Weihnachtskarten selber basteln aus alten Buchseiten

Gleich ein richtig kleines Kunstwerk zeigt uns Sarah von rotkehlchens.blogspot.de. Alte Buchseiten werden zu wunderschönen Papieranhängern in 3D-Optik. Mit Nadel und Faden befestigt Sarah die Papierkunst auf Tonkarton. Kleine Perlen zieren die Christbaumkugeln.

Weihnachtskarten selber basteln
Weihnachtskarten-Idee mit alten Buchseiten
Copyright: rotkehlchens.blogspot.de

Silvia von myshabbysoul.blogspot.de hat mit einer Bastelschere einen dekorativen Untergrund aus Tonkarton ausgeschnitten, diesen auf eine Karte geklebt und darauf noch einen Tannenbaum aus Buchseiten fixiert. Eine kleine Schleife vollendet das kleine Unikat:

Weihnachtskarte im Shabby-Look
Weihnachtskarte im Shabby-Look
Copyright: myshabbysoul.blogspot.de

Knöpfe auf Karten nähen

Mit Knöpfen lassen sich bunte oder auch eher dezente Ton-in-Ton Designs kreieren. Auf katholiesallerlei.blogspot.de wurden Knöpfe als Anhänger auf die Karte genäht. Man kann das Ganze aber auch in Form von einem Kranz oder Baum arrangieren.

KnöpfeCopyright: de.paperblog.com
Knöpfe als Weihnachtskartenschmuck
Copyright: katholiesallerlei.blogspot.de

Kreativ sein mit Kindern

Auch die Kleinen kommen zu ihrem Bastelspaß. Eeske von mylittleboxoftricks.blogspot.de erklärt, wie man mit einer Radiergummi-Stempel-Technik hübsche Weihnachtskarten selber basteln kann. Gewählt wurde hier ein Kranzmotiv, sicherlich sind auch Tannen oder Sternformen denkbar.

Weihnachtskartenmotive stempeln können auch die Kleinen
Weihnachtskartenmotive stempeln können auch die Kleinen
Copyright: mylittleboxoftricks.blogspot.de

Ganz wunderbar farbenfroh und musterreich wird es mit Masking Tape. Masking Tape ist eine Art Bastel-Klebeband, das es inzwischen in jedem gut sortierten Bastelladen gibt. Die Auswahl an Mustern und Motiven wie auch Breiten des Bandes ist riesig. Monika von papayaskram.blogspot.de gestaltet auf einer Weihnachtskarte einen Tannenbaum mit verschieden langen Tape-Stücken. So schön!

Masking Tape wird zu einem Tannenbaum
Masking Tape wird zu einem Tannenbaum
Copyright: papayaskram.blogspot.de

Wer genug Weihnachtskarten gebastelt hat, der kann direkt bei der handgemachten Dekoration für den Weihnachtsbaum weitermachen.

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here