Uhren selber basteln – 5 DIY-Ideen und Inspirationen

0
Eine selbst gebaute Uhr speziell für die Küche
© houzzhome.blogspot.de

Nicht nur Ketten und Armbänder können wir selbst basteln. Auch Armbanduhren oder Wanduhren sind mit dem richtigen Equipment in Kürze gefertigt. Die Uhrwerke lassen sind nämlich praktischerweise auch einzeln kaufen.

Armbänder können z.B. aus Perlen gestaltet werden© brit.co
Armbänder können z.B. aus Perlen gestaltet werden
© brit.co

Eine Armbanduhr zusammenstellen

Die Kreativen unter uns schielen gern auf Armbanduhren, die durch exotische Bänder oder auffällige Wickeltechniken ins Auge stechen. Schnell kommt die Frage auf, wo man denn bloß das Uhrwerk herbekommt.

Doch das ist gar kein Problem: Unter dem Stickwort “Uhrrohling” findet man beispielsweise bei Dawanda viele verschiedene Modelle an Uhrwerken ohne Band. Modern oder nostalgisch – für jeden Geschmack und in vielen Farben sind die Uhrwerke zu bekommen.

Wer das Band nicht aus Ketten oder Bändern selbst machen sondern Qualitätsware verarbeiten möchte, kann ein Uhrenarmband aus Leder dazu kombinieren oder auch textile Uhren-Armbänder. Es gibt eine Menge Möglichkeiten, seine eigene Wunschuhr zu basteln.

Unikate für die Wand

Plastiklöffel bieten die Möglichkeit, einen floralen und sehr repräsentativen Rahmen für eine Wanduhr zu gestalten. Die Macher der Seite “Addicted 2 Decorating” haben einen Spiegel in der Mitte der “Löffelblume” platziert – hier kann jedoch auch eine auf Pappe aufgezogene, ausgedruckte Uhrvorlage ihren Platz finden. Dahinter befestigt man dann das Uhrwerk und Voilà: ein edles Wandobjekt ist erschaffen! Mit Farbspray kann den Löffeln sogar noch eine Wunschfarbe verpasst werden:

http://www.addicted2decorating.com/how-to-make-a-decorative-chrysanthemum-mirror.html
Ein kunstvoller Rahmen aus Plastiklöffeln
© Addicted 2 Decorating

Naturmaterial im eigenen Haus – das ist aktuell ein angesagtes Thema. Hier bietet es sich an, eine große Uhr ebenfalls aus Ästen oder gar schmalen Holzbrettern im Shabby Stil zu entwerfen. Beim nachfolgenden Beispiel wurden Holzstäbchen verwendet, die man zum Umrühren von Kaffee benutzt. Schaschlik-Stäbchen wären sicherlich auch noch eine kreative Möglichkeit …

Aus Holzstäbchen gestaltet man mit etwas Geduld eine einzigartige Wanduhr
Aus Holzstäbchen gestaltet man mit etwas Geduld eine einzigartige Wanduhr
© frecklednest.typepad.com

Ideenfindung beginnt im Alltag

Im Prinzip kann man alles als Grundlage für eine Wanduhr verwenden, es muss nicht einmal rund sein: eine Fahrradfelge, einen Korkuntersetzer, einen alten Teller, Platzsets, Baumscheiben, Tabletts … wer hier noch ein wenig Farbe ins Spiel bringt, zaubert traumhafte Unikate. Natürlich muss in die Mitte ein Loch für die Uhrenzeiger gebohrt werden, aber selbst das ist mit passenden Bohrern meistens machbar.

Sogar aus Gabeln, Strohhalmen oder ähnlichen länglichen Tools kann der Rahmen für eine stylische Uhr gestaltet werden:

Eine selbst gebaute Uhr speziell für die Küche
Eine selbst gebaute Uhr speziell für die Küche
© houzzhome.blogspot.de

Eine Uhr als persönliches Geschenk

Die Collagen-Uhr eignet sich besonders gut als originelles Geschenk. Es können neben Fotografien auch Kartenausschnitte, Briefe oder Postkarten verwendet werden. Gebraucht wird neben den Klebevorlagen eine einfache Wanduhr mit einer breiten, gut beklebbaren Rahmenfläche:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here