Die Trendfarbe Marsala hält Einzug in unsere Räumlichkeiten

Aus der Mode ist die Farbe Marsala derzeit nicht mehr wegzudenken. Doch nicht nur als Jacke, Shirt oder Hose macht der smarte dunkle Rotbraunton eine gute Figur, er passt auch hervorragend zu vielen grundlegenden Einrichtungsfarben wie Weiß, Grau, Beige und Holztönen.

Marsala ist ein sehr warmer Farbton

Ursprünglich handelt es sich beim Marsala um einen spanischen Likörwein. Seine satte, dunkelrote Farbe sticht ein wenig ins Bräunliche und strahlt viel Wärme aus. Als modisches Accessoire passt die Trendfarbe Marsala hervorragend zu vielen Basisfarben wie Weiß, Grau, Schwarz und Beige in allen Nuancen. Dabei kann es sich beispielsweise um eine üppige Tasche oder auch ein filgranes Schmuckstück handeln wie dieser ungewöhnliche Kettenanhänger mit Perlen in Kugelform von Donauluft.

Kugel Anhänger Marsala mit Silberkette
Kugel-Anhänger “Marsala” mit Silberkette
© Donauluft

Mit Wohnaccessoires Farbakzente setzen

Pur und aufgeräumt – dieser Wohnstil ist derzeit in vielen Haushalten äußerst beliebt. Durch eine eingeschränkte und gezielte Farbauswahl kann schnell ein entsprechendes Gesamtbild geschaffen werden, denn zu viele Farben auf einmal bringen eher Unruhe in den Raum.

Wenn man mit den gewählten Farben in einer Farbfamilie bleibt und beispielsweise unterschiedliche Grautöne wählt wie Silbergrau, Anthrazit und Mausgrau entsteht automatisch ein stimmiges Bild.

Um nun ein wenig Farbe ins Spiel zu bringen, ist es angebracht, zu kleinen oder großen Wohnaccessoires zu greifen. Sie lassen sich nach Belieben schnell wieder im Schrank verstauen und austauschen. Bilder sind hier eine Möglichkeit, immer mal wieder neuen Wind in die Einrichtung zu bringen. Original-Malereien, Fotografien oder auch Kunstdrucke erzeugen durch entsprechende Motive eine nach Belieben entweder eher stilvolle, romantische oder auch lässige Note ins Heim.

Finden und bestellen kann man die nachfolgenden Wandbilder auf www.posterlounge.de. Hier gibt es übrigens auch ein informatives Online-Trendmagazin, in dem man wunderbar stöbern kann.

Bilder für den Farbtrend an der Wand
Oben: “Der große rote runde Wirbel” und “Samburoo Park”
Unten: “Curls and Flowers” und “Sportwagen Plakat”
© http://www.posterlounge.de

Wer keine Kunst im Haus haben möchte, muss auf ein imposantes Wandobjekt nicht verzichten. Eine maßgefertigte Filzwand ist eine äußerst elegante Alternative. Die imposante Wand kann praktischerweise als Pinnwand genutzt werden. Sie beeinflusst die Raumakustik gerade in Räumen mit hohen Decken und nur wenigen Grünpflanzen positiv.

Filzobjekt - perfekt als Pinnwand nutzbar
Filzobjekt – perfekt als Pinnwand nutzbar
© www.monofaktur.de

Zu den Wohnaccessoires gehören natürlich auch Lampen. Üppige runde Lampenschirme stehen derzeit in der Gunst der Käufer ganz weit vorn. Ist der Stoffbezug dunkel, strahlen sie ein angenehmes diffuses Licht zu den Seiten aus und sorgen direkt unter der Lampe für genügend Helligkeit. Ein schönes Beispiel dafür ist der schlichte Lampenschirm von Lieblings-Lampenschirme in der Trendfarbe Marsala mit einem Durchmesser von 50 cm:

Lampenschirm in der Trendfarbe Marsala
Lampenschirm in der Trendfarbe Marsala
© Lieblings-Lampenschirme

Möbel als farbliches Highlight einsetzen

Größer als Wohnaccessoires und daher nur sparsam einzusetzen sind Kommoden, Tische und andere Möbelstücke in Trendfarben. Sie erhalten automatisch einen Solitär-Charakter und können daher auch in der Stilrichtung gerne vom sonstigen Umfeld abweichen. Ein Beispiel ist hier dieses marsalafarbene Sideboard im reduzierten Industriedesign. www.pib-home.de hat davon eine Reihe schöner Möbel im Vintage-Stil im Programm und ergänzt das Sortiment noch mit weiteren Einrichtungsstilen wie “Scandinavisch” und “Shabby Chic“.

Ein Sideboard im Industriestil
Ein Sideboard im Industriestil
© www.pib-home.de

Sitzmöbel stellen ebenfalls einen echten Hingucker dar, wenn nur ein Einzelstück in der gewählten Trendfarbe eingesetzt wird. Ein handgemachter edler Sitz-Pouf aus echtem Leder ist hierfür genau richtig:

Handgemachter Pouf aus Leder
Handgemachter Pouf aus Leder
© www.rockribbonsecogifts.com

Gardinen, Kissen und Teppiche in der Trendfarbe Marsala

Mit Stoffen machen wir es uns zuhause gemütlich. Durch Teppiche steigt im Raum automatisch den Wohlfühlfaktor, Gardinen schlucken den Schall und sorgen daher für ein angenehmes Ambiente. Auch eine Tapete kann hier durchaus eine positive Wirkung haben. Gerade dann, wenn es sich bei der Farbe um einen solch warmen Rotton handelt wie bei der Trendfarbe Marsala.

Rot hat eigentlich eine starke Signalwirkung und wirkt eher aggressiv und antreibend. Doch der rotbraune Marsala-Ton strahlt Ruhe und Harmonie aus. Er passt daher auch perfekt ins heimische Schlafzimmer.

Wohnen mit Marsala schafft ein angenehm warmes Ambiente
Wohnen mit der Trendfarbe Marsala schafft ein angenehm warmes Ambiente
© krooogle / depositphotos.com
Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here