Trachtenmode hat mehr zu bieten als Dirndl und Lederhose

Trachtenmode bekommt man in Norddeutschland nur bei speziellen Adressen – in Süddeutschland hingegen gibt es kaum einen Schrank, in dem kein Dirndl oder keine Lederhose zu finden ist. Die traditionsreiche Kleidung wird vor allem auf Volksfesten getragen.

Bluse von Mondkini
Bluse von Mondkini
Copyright: www.alpenwelt-versand.com

Große Vielfalt

Trachtenmode ist herrlich vielfältig. Längst beschränkt sie sich nicht mehr allein auf Trachtenkleid und Lederhose, sondern bietet von Blusen und Hemden bis zu Accessoires für große und kleine Fans der Alpenwelt jede Menge tolle Produkte.

Im Onlineshop von http://www.alpenwelt-versand.com/ kann online nach Herzenlust durch die Welt der Trachtenmode gestöbert werden. Hier gibt es neben Mode auch Einrichtungsgegenstände im Alpen-Look wie die wunderbare Fußmatte mit Hirsch- und Herz-Motiv oder einen echten Kuhfell-Teppich.

Fußmatte im Alpen-Look
Fußmatte im Alpen-Look
Copyright: www.alpenwelt-versand.com

Die Geschichte des Dirndls

Das Dirndl hat meist einen engen und recht tief sitzenden Ausschnitt mit rechteckiger oder runder Form. Der mit Schürze dekorierte Rock ist sehr hoch an der Taille angesetzt. Die Länge ist nicht festgelegt und wechselt ganz nach aktuellem Trend von knieumspielend bis wadenlang.

Eigentlich war das Dirndl die Arbeitskleidung von Dienstbotinnen bis es Ende des 19. Jahrhunderts den Aufstieg in die höheren Schichten schaffte. Es wurde zu einem beliebten “ländlichen” Modestück mit leicht schlüpfriger Note. Nach dem Ersten Weltkrieg boomte der Verkauf der Dirndl als Sommerkleid. Sie waren eine günstige Alternative zu den anderen Frauenkleidern.

Trachtenmode für Herren

Wer an die Herremode im Bereich Trachten denkt, hat sofort die Lederhose vor Augen. Aber die Alpenmode hat weit mehr zu bieten als Kniebundlederhose oder gar kurze Lederhosen. Die stylischen Hemden z. B. von Spieth & Wensky lassen sich ganz prima zu Jeans kombinieren. Sie erhalten ihren Trachten-Charme durch schicke Details wie Stickereien oder der gern verwendete Karo-Besatz. Trotz Tradition verlieren die Designer bestimmte Mode-Trends wie Slim Fit-Schnitte oder Doppelkragen nicht aus den Augen.

Trachtenmode: Herrenhemd von Spieth & Wensky
Herrenhemd von Spieth & Wensky
Copyright: www.alpenwelt-versand.com
Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here