Einfach wohlfühlen: in Statement-Shirts aus angenehmer Baumwolle

Schon lange sind Shirts mit Sprüchen zu einem Must-have im Kleiderschrank geworden. Wir lieben diese lebenslustigen Teile, die stillschweigend das sagen, was uns im Innersten bewegt oder uns mit viel Humor immer wieder zum Schmunzeln bringen.

Statement-Shirts lassen sich gut kombinieren
Statement-Shirts lassen sich gut kombinieren
Druckshirt von Rock Cardona
© Heine GmbH, www.heine.de

Statement-Shirts sind wunderbar zu kombinieren

Statement-Shirts sind echte Kombinationsprofis. Sie passen beim lässigen Outfit zur Jeans, wirken aber auch schick unter einem sportlich geschnittenen Blazer. Sie machen sich gut beim Sport, können aber in einer dezenzen Farbwahl auch im Büro getragen werden. Da ist es nicht verwunderlich, dass die meisten sogar mehrere Teile davon im Schrank haben.

Die Grundlage des Wohlfühlens: natürliche Baumwolle

Die meisten Statementshirts sind aus purer Baumwolle gefertigt. Das ist nicht ohne Grund so. In der natürlichen Faser der Baumwollpflanze fühlen wir uns einfach am wohlsten. Dass Nachhaltigkeit in der Baumwollindustrie eine wichtige Rolle spielt, kommt unserer Umwelt beim Tragen der tollen Shirts natürlich auch noch zugute.

Ich habe ein tolles Video von Cotton USA gefunden, das den Wohlfühlfaktor, den Baumwolle uns bietet, auf ganz wunderbare Art bebildert:

Mit Sprüchen verblüffen

Witzig, charmant, cool – die Auswahl an Sprüchen ist inzwischen riesengroß. Viele Texte haben wir allerdings nun schon oft gelesen. Die Shirt-Designer sind aus diesem Grund permanent auf der Suche nach neuen witzigen Wortspielen und auch nach Möglichkeiten der Modernisierung. Beliebt sind derzeit beispielsweise XXL-Prints oder auch Buchstaben im Stil einer Handschrift.

Riesenprint in handschriftlicher Optik
Riesenprint in handschriftlicher Optik
© Citycollection

Nicht nur Text, auch angesagte Symbole und Zeichen in Kombination mit Sprüchen sehen auf Shirts stylish aus. Neben Stern, Totenkopf und Herz ist der Anker derzeit ein beliebtes, maritimes Motiv. Toll, wenn der Spruch dann auch noch perfekt zum Symbol passt:

Modisch ganz weit vorn: Der Anker-Print in Verbindung mit einem Spruch
Modisch ganz weit vorn: Der Anker-Print in Verbindung mit einem Spruch
© Like Life Clothing

Prints in Logo-Optik

Was im ersten Moment aussieht wie ein Logo ist eine neuartige, sehr kreative Verpackungsart für jedes Statement. Hier muss man schon etwas genauer hingucken, um die Nachricht zu entschlüsseln.

Getarntes Statement in Form eines Logos
Getarntes Statement in Form eines Logos
© MAKAYA

Auch toll – gerade für Männer: Statements im Stempel-Look wirken sehr prägnant und sind durch die runde Form der Texte erst auf den zweiten Blick genau zu „entziffern“. Das Shirt von Wandkleberei gibt es in über 20 Farben!

Stempel-Optik
Stempel-Optik
© Wandkleberei

Der Einfluss von Trends

Trends gehen an den beliebten Statement-Shirts nicht vorbei. Metallische Akzente wie z.B. der Nietenbesatz von Buchstaben ist hier in diesem Jahr eine gute Möglichkeit, um mit dem Puls der Zeit zu gehen.

Statement-Shirt mit Nietenbesatz
Statement-Shirt mit Nietenbesatz
© Boutique Mare

Auch Strass-Steinchen oder Pailletten haben im Moment Hochsaison. Sie zieren manche angesagten Statement-Shirts auf besonders glamouröse Art.