Pfiffige Zusatzprodukte pimpen unsere IKEA®-Möbel

IKEA®-Möbel-Applikationen vom Label New Swedish Design aus Potsdam bieten uns weitere praktische Möglichkeiten, die Einrichtungsgegenstände des Möbelgiganten effektiv zu nutzen. Für Musikliebhaber, Workaholics, junge Eltern und alle anderen IKEA®-Kunden gibt es hier einiges zu entdecken.

Der Monitor-Ständer DESKTOPP passt perfekt zum Schreibtisch GALANT von Ikea®
Der Monitor-Ständer DESKTOPP passt perfekt zum Schreibtisch GALANT von Ikea®
© new-swedish-design.de

Praktische Produktideen als ideale Ergänzung unsere Einrichtung

Jeder kennt den Moment, in dem wir vor einem heimischen Möbelstück stehen und denken: „Hier würden aber auch noch gut unsere Weinflaschen hineinpassen oder unsere CDs oder DVDs oder, oder … „. Wenn es sich hier nun um das Expedit-Regal (seit 2014 heißt es Kallax) handelt, kann der Wunsch Wirklichkeit werden!

Oliver Götze aus Potsdam macht sich mit seinem vierköpfigen Team Gedanken darüber, wie man die sowieso schon so praktischen Möbel vom schwedischen Einrichtungsriesen IKEA® durch kleine oder große Zusätze weiterentwickeln kann.

Diese sogenannten „IKEA®-Möbel-Applikationen“ passen sich in den meisten Fällen nicht nur von den Maßen her sondern auch optisch genau dem Original an. Es kommt also nach der Installation der App am bestehenden Möbelstück keinerlei Fremdkörper-Gefühl auf. Hierzu gehört auch der Flaschen-Einsatz für das beliebte Kallax-Regal, der in jedes freie Fach einfach hineingeschoben werden kann.

Das Team von News Swedish Design: Kathleen Koch, Oliver Götze und Praktikantin Desna
Das Team von News Swedish Design: Kathleen Koch, Oliver Götze und Praktikantin Desna
© new-swedish-design.de

Einfache Installation

Alle erhältlichen Möbel-Apps werden mit einer sehr verständlichen Anleitung geliefert und lassen sich mühelos zusammensetzen. New Swedish Design legt einen besonderen Wert auf die hervorragende Qualität der angebotenen Produkte.

Neben Zusätzen für Regale wie Kallux und Billy sind weitere Ergänzungen z.B. für die Badezimmerserie Molger oder die Büro-Reihe Galant zu bekommen. Eltern und Besitzer der Malm-Möbel werden sich ebenfalls für die Produkte von New Swedish Design begeistern.

Tolle Apps für junge Familien

Eltern können besonders von den Produktideen von New Swedish Design profitieren: Neben einem Wickelaufsatz für die bekannte MALM-Kommode ist sogar ein Baby-Beistellbettchen mit dem Namen „LILLEDROEM“ in Naturfarben für das Elternbett zu bekommen! Ganz nah bei der Mama sein ist hier nun also auch beim Ikea-Bett der Serie MALM möglich.

Baby-Zustellbett für Ikea®-Betten der Serie MALM
Baby-Zustellbett LILLEDROEM für Ikea®-Betten der Serie MALM
© new-swedish-design.de

Hier wird der Kunde zum Designer!

Ursprünglich hatte der Gründer Oliver Götze 2011 die Idee, für seinen GALANT-Schreibtisch den passenden Monitor-Aufsatz bauen zu lassen. Mit seiner Idee ging er zu einem Tischler, der den Produkt-Wunsch Wirklichkeit werden ließ. Geboren war eine außergewöhnliche Geschäftsidee, mit der Oliver voll durchstarten konnte.

Nicht nur Oliver zählt bis heute zu den kreativen Fans des schwedischen Möbelhauses – auch viele andere Kunden haben Produkt-Ideen, die bestehende Produktserien auf eine pfiffige Art und Weise aufpimpen könnten und teilweise nun auch schon tun. So ist inzwischen die eine oder andere Möbel-App aufgrund einer Kundenbestellung entstanden, z.B. Trappsteg, ein toller DVD-Einsatz für das Expedit/Kallax-Regal. 2013 gewann das Label den Preis der „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“.

CD KING 80 ist ein CD-Einsatz für das bekannte BILLY-Regal von IKEA®
CD KING 80 ist ein CD-Einsatz für das bekannte BILLY-Regal von IKEA®
© new-swedish-design.de

Produkt-Ideen online shoppen

Ich habe hier nur wenige der tollen Möbel-Apps vorgestellt, ein Blick in den Online-Shop von New Swedish Design ist daher wirklich lohnenswert. Hier gibt es noch viel mehr zu entdecken. Der Shop ist zu finden unter www.new-swedish-design.de.

Interessant sind auch die Beiträge von New Swedish Design Team im Bereich Tipps & Infos. Hier erfahren wir beispielsweise, wie man mit schräg angeordneten Regalböden aus dem Expedit-Regal selbst einen echten Hingucker gestalten kann. Und wer Produktneuheiten auf keinen Fall verpassen möchte, wird Fan auf der firmeneigenen Facebook-Seite.

Designed by Elmar Neis
© Elmar Neis / www.new-swedish-design.de

1 KOMMENTAR

Comments are closed.