Licht sorgt in jedem Raum für eine positive Atmosphäre

Kein Haushalt kommt heutzutage ohne Lampen aus. Licht hellt die Stimmung auf und sorgt für Behaglichkeit. Die Auswahl an Leuchten ist riesengroß: Pendelleuchten, Wandlampen, Bogenleuchten oder Beleuchtungsobjekte für Sideboard und Tisch – für jede Stelle im Raum gibt es die passende Lichtquelle.

Ein gut ausgeleuchteter Tresen als heller optischer Mittelpunkt am Abend
Ein gut ausgeleuchteter Tresen als heller optischer Mittelpunkt am Abend
© jinkazamah

Moderne Leuchten werten den Wohnraum auf

Wenn die Wohnungseinrichtung nach einer Neuerung verlangt, kann die Anschaffung einer trendy Leuchte schon die Lösung sein. Ein Leuchtobjekt ist nicht nur eingeschaltet ein Hingucker, sie wirkt häufig schon ohne Licht wie ein Kunstgegenstand. So gibt es inzwischen Lampen, die wie Tropfen von der Decke herabhängen oder Leuchten in Form runder Kreise. Hier darf man sich wirklich fragen, wo da noch die Glühbirne untergebracht ist.

Dank LED-Technologie sind im Lampen-Bereich inzwischen fast alle erdenklichen Formen, Farben und Größen möglich. Bei Lampcommerce gibt es eine große Auswahl an modernen Lampen für jeden Geschmack.

© Aleksey Gnilenkov

Mit passenden Lampen eine tolle Raumatmosphäre schaffen

Nicht alle Lampen haben eine solch intensive Leuchtwirkung, dass die Helligkeit zum Lesen ausreicht. Sie sind im Prinzip allein dazu gedacht, die Atmosphäre im Raum zu heben und für mehr Gemütlichkeit zu sorgen. Das sanfte Glühen ist angenehm für die Augen, Wandobjekte und auch Regalböden werden durch ein indirektes, manchmal sogar farbiges Licht schön in Szene gesetzt.

Indirektes Licht setzt auch auf Tischen stimmungsvolle Akzente
Indirektes Licht setzt auch auf Tischen stimmungsvolle Akzente
© Wicker Paradise

Häufig werden Stimmungsleuchten mit einem Dimmer ausgeliefert, so dass die Helligkeit durch den Nutzer festgelegt werden kann.

Farbliche Lichtsakzente sorgen für das gewisse Etwas
Farbliche Lichtsakzente sorgen für das gewisse Etwas
© CC0 Public Domain

Vor allem im Schlafzimmer kann man mit Stimmungsleuchten ein warmes Wohnambiente erzeugen. Besonders gut geeignet sind hier Lampen auf dem Nachttisch oder auch moderne Decken- und Pendelleuchten, die von oben herab ein diffuses Licht im Raum erzeugen.

Eine moderne Pendelleuchte als Eyecatcher im Schlafzimmer
Eine moderne Pendelleuchte als Eyecatcher im Schlafzimmer
© Tom Merton

Gemütlichkeit am Tisch

Das Spielen von Gesellschaftsspielen, ein köstliches Essen oder einfach nur ein gemeinsames Beisammensein am Tisch – ohne die richtige Beleuchtung kommt hier keine gemütliche Stimmung auf.

© Aleksey Gnilenkov

Eine große Vielfalt an Pendelleuchten bietet für jeden das Richtige. So gibt es Leuchten, die man an ihren Zuleitungen in der Höhe verstellen kann. Eine große Vase mit Schnittblumen hat auf diese Weise Platz auf dem Tisch, obwohl eine Lampe darüber installiert ist.

Die Lampe wird heute häufig als stylisches Kunstobjekt gesehen
Die Lampe wird heute häufig als stylisches Kunstobjekt gesehen
© LIU JOEY

Stilvoll das Badezimmer beleuchten

Im Badezimmer reichen Deckenspots und Spiegelbeleuchtung oft völlig aus, um genügend Licht zu erhalten. Doch auch hier können einzelne Pendelleuchten oder Lichtobjekte auf dem Boden gerade in der dunklen Jahreszeit stimmungsvolle Highlights setzen. Sie sollten für den Feuchtraum geeignet sein.

Mit Leuchten darf auch im Badezimmer dekoriert werden
© Felipe Andreoli

Mit Licht farbliche Akzente setzen

Die Wohnungseinrichtung ist eher zurückgenommen, Grau, Weiß oder in Naturtönen gehalten? Wunderbar! Hier kann eine Lampe im knalligen Farbtönen richtig gut zur Geltung kommen. Sie wirkt vor allem auf dem Sideboard oder als Bodenleuchte in Einzelstellung, kann aber auch als Pendelleuchte glänzen. Diffus ausgestrahltes Licht wird hierbei in der Regel angenehm eingefärbt, direktes Licht hingegen bleibt klar.

Licht in Form eines Kunstobjektes
Licht kunstvoll in Szene gesetzt
© jinkazamah

Kronleuchter als besonderer Blickfang

Wer das Außergewöhnliche mag, der wird ein Fan von Kronleuchtern sein. Sie transportieren ein Gefühl von Königlichkeit mit sich und wirken dabei elegant und erhaben. Mit ihren kristallenen Anhängern liefern sie sowohl am Tag im ausgeschalteten Zustand wie auch eingeschaltet bei Dunkelheit ein spektakukäres Spiel mit dem Licht und nehmen allein durch ihre auffällige Erscheinung optisch schnell den ganzen Raum ein.

Nicht jeder mag das üppige Bild eines klassischen Kronleuchters. Es gibt inzwischen moderne Kronleuchter mit weniger Behang. Insgesamt steht jedoch fest: Je mehr Arme der Leuchter hat, desto prunkvoller ist seine Wirkung – egal ob mit oder ohne Anhängern.

Kronleuchter entfalten ihre prunkvolle Wirkung in jedem Zimmer
Kronleuchter entfalten ihre prunkvolle Wirkung in jedem Zimmer
© Aleksey Gnilenkov

Neben den klassischen Varianten aus Metall sind transparente und auch schwarze Kronleuchter erhältlich. Sie lassen sich übrigens wunderbar mit modernen Leuchten kombinieren:

Kronleuchter lassen sich gut mit modernen Lampen kombinieren
Kronleuchter lassen sich gut mit modernen Lampen kombinieren
© Felipe Andreoli
Werbung

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here