Lampen aus Designerhand als Kunstgegenstand

Lampen stehen heute meistens nicht nur für Licht – sie stellen in vielen Haushalten einen Dekorationsgegenstand dar. Je kunstvoller eine Wandleuchte, Deckenlampe oder Pendelleuchte gestaltet ist, desto mehr zieht sie Blicke auf sich und bereichert den Raum mit ihrer Anwesenheit.

Caboche-Lampen bieten eine zeitgemäße Beleuchtung

Mit der Lampenserie „Caboche“ bringt der Hersteller Foscarini aus Italien echte Designerstücke auf den Markt. Die verschiedenen Modelle wurden von den Designerinnen Patricia Urquiola und Eliana Gerotto entwickelt.

Caboche passt mit dieser besonderen Materialauswahl von Chrom und Glas in jede moderne Einrichtung sowie vor allem in private und öffentliche Räume und wertet diese durch die bloße Anwesenheit enorm auf.

Bodenleuchte aus der Serie Caboche
Bodenleuchte aus der Serie Caboche
© www.foscarini.com

Eine Menge Kugeln

Caboche verzaubert vor allem durch seine modernen, runden Formen, was jede der Lampen den unzähligen durchsichtigen und gelbgoldenen Kugeln aus Glas zu verdanken hat. Das Licht wird bei Caboche zunächst durch einen weißen, satinierten Lampenschirm diffus auf die Glaskugeln gelenkt, die die Strahlen dann angenehm in alle Richtungen verteilen.

Die extravaganten Leuchten bestehen in erster Linie aus Polymethilmethakrylat-Kugeln, geblasenem Glas und verchromtem Metall. Erhältich sind die Modelle jeweils in Goldfarben oder transparent.

Kugeln aus Polymethilmethakrylat
Kugeln aus Polymethilmethakrylat
© www.foscarini.com

Große Modellvielfalt

Wem die Hängeleuchten zu mächtig erscheinen, dem bietet Foscarini platzsparende Alternativ-Modelle. Zu der Serie Caboche gehören neben den Pendelleuchten in verschiedenen Größen nämlich auch Standleuchten, kleinere Tischleuchten, eine Deckenlampe sowie eine Variante für die Wand.

Wandlampe aus der Serie Caboche
Wandlampe aus der Serie Caboche
© www.foscarini.com

Die Modellvielfalt ermöglicht, dass wir die Caboche-Leuchten nicht nur in großen Eingangsfoyers und hohen Räumen bewundern können, sondern die ästhetischen Licht-Kunstwerke auch am Schlafzimmertisch, in Wohnzimmer-Ecken oder im Treppenaufgang einen angemessenen Platz finden.

1 KOMMENTAR

  1. Sehr schön finde ich die Caboche mit den vielen orangenen Kugeln. Die macht sicherlich ein ganz warmes und angenhemes Licht. Tolles Design!

Comments are closed.