Kissen bringen schnell und einfach Abwechslung in die Wohnung

0
Kissen selbst bedrucken
© www.nicestthings.com

Ist eine Wohnung noch so puristisch und kühl eingerichtet, schaffen es Kissen immer wieder, alles weicher und gemütlicher wirken zu lassen. Es gibt sie in verschiedenen Formen und Größen, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Kissen sorgen optisch für Wärme
Kissen sorgen optisch für Wärme
© Wickerfurniture

Kissen ermöglichen einen Stimmungswechsel im Raum

Mit grünen oder floral bedruckten Kissen können wir den Frühling begrüßen, im Sommer mit gelber Farbe die Sonne ins Haus holen, im Herbst durch gedeckte Töne die kühlere Jahreszeit begrüßen und zu Weihnachten über Engel-Motive oder mit gold-weißen Schneeflocken-Mustern ein stimmungsvolles Ambiente zaubern. Kissen sind so wunderbar vielfältig und gleichzeit so unkompliziert, dass wir gerne gleich mehrere davon im Haushalt deponieren sollten.

Futter für die Kuschelecke

Nicht nur Kinder lieben einen Bereich in ihrem Zimmer, der vollgepackt mit Kissen zum Ausruhen oder Toben einlädt. Auch auf dem Sofa machen sich üppige Ansammlungen der weichen Kuschelexperten gut. Sie stützen uns beim Relaxen oder dekorieren einfach nur durch ihre schlichte Anwesenheit. Online habe ich schöne Modelle für das Gestalten einer besonders edlen Kuschelzone gefunden. Sie lassen sich wunderbar kombinieren. Zu bekommen sind die tollen Stücke mit den Namen e-grow, Feria und Level via Esprit.

Kissenhüllen e-grow, Feria und Level© esprit.de
Kissenhüllen e-grow, Feria und Level
© esprit.de

Sitzkissen und ihre großen Verwandten – die Sitzsäcke – sind seit wenigen Jahren stark in Mode gekommen. Groß und Klein erfreuen sich an den weichen Polstern, die einfach nur pure Lässigkeit darstellen. Es gibt sie inzwischen nicht nur für den Innenraum sondern mit wetterfesten Stoffen bezogen nun auch im Garten.

Ideen für Kreative

Für alle Kreativen unter uns gibt es natürlich auch im Bereich Kissen tolle Möglichkeiten zum Selbermachen. Vom Stoffdruck bis hin zu Näh-Anleitungen liste ich hier eine kleine Auswahl an Gestaltungsideen auf:

Fertige Kissenhüllen bedrucken:

Vera zeigt in ihrem Blog nicestthings.com wie man mit einem Kürbis und etwas Stofffarbe ganz einfach einen Kissenbezug umstylen kann.

Kissen selbst bedrucken
Kissen selbst bedrucken
© www.nicestthings.com

Maria von “Nähmarie” benutzt ein altes T-Shirt, um einen Kissenbezug kreativ aufzuwerten. Kleine Röschen werden gedreht und am Bezug befestigt.

Aus einem alten T-Shirt kann man Rosen-Applikationen herstellen
Aus einem alten T-Shirt kann man Rosen-Applikationen herstellen
© blog.naehmarie.de

Neue Kissenhüllen nähen und die Ränder kreativ bearbeiten:

Wer neue Kissenbezüge nähen möchte, freut sich über einen Besuch im nächsten Stoff-Geschäft! Dort gibt es etliche bunte und weniger bunte Stoffe, die ihren Weg auf das Bett, Sofa oder auch ins Kinderzimmer finden könnten. Julia vom kreativlaborberlin.de stellt ausführlich vor, wir ein Kissenbezug genäht oder sein Rand originell mit einem Schrägband verziert werden kann.

Hotelverschluss und Einfassung der Kanten
Hotelverschluss und Einfassung der Kanten
© www.kreativlaborberlin.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here