Individuelle Fotos in XXL-Größe zum Aufhängen

Auf der Suche nach einem großen New York Foto für die Wanddekoration in unserem Haus sind uns immer wieder dieselben Motive begegnet: Brooklyn Bridge, Times Square, Empire State Building. Farblich sollte das Foto etwas zwischen Blau und Bunt sein. Ich habe mir eine Art Skyline vorgestellt, solch eine in dieser Farbgebung aber nicht gefunden. So haben wir viele Monate lang immer wieder in Möbelhäusern nach einem passenden Bild geschaut – ohne Erfolg. Die Lösung war ein Fotodruck in XXL. Darüber berichte ich euch hier.

Gestochen scharfe Bilder auf wetterfestem Aluminium
Gestochen scharfe Bilder auf wetterfestem Aluminium
© kreativliste.de

Große Bilder auf Alu-Dibond

Die meisten Bilder in großen Formaten werden auf Leinwand angeboten. Da ich selbst auf Großformaten male, hängen bei uns im Haus allerdings schon genügend Leinwände herum. Ab und zu ärgere ich mich darüber, dass sich diese durch die Holzkonstruktion über die Jahre leicht verziehen. Aus diesen beiden Gründen hatte ich für unser New York Bild etwas Anderes im Kopf. Die Farben sollten brillant sein, ja fast schon glänzen. So bin ich über die Möglichkeiten des Fotodrucks online auf Alu-Dibond Platten gestoßen.

Was genau ist Alu-Dibond?

Hierbei handelt es sich um eine bedruckte Aluminium-Platte, die mit einer hinterlegten Kunststoffplatte verstärkt ist. Auf der Rückseite befindet sich dann nochmal eine Aluminiumplatte. Beim Direktdruck entsteht eine matte und spiegelfreie Oberfläche – perfekt für alle hellen Räume. Der Rahmen hält dem Wetter stand und weist Wasser ab, kann daher auch draußen zum Einsatz kommen. Das Bild an sich ist sehr dünn und filigran, nicht vergleichbar mit einem massiven Keilrahmen.

Eigenes Foto einfach hochladen

Im Shop von Pixum.de sind große Fotodrucke auf Alu-Dibond bestellbar. Die Vorlagen dafür kann man bequem hochladen und schon werden einem die möglichen Formate angezeigt.

In meinem Fall habe ich zunächst ein Foto in den kostenlosen Bilddatenbanken gesucht. Leider reichte die Qualität für mein Wunschformat von 140×70 cm nicht aus. Auf depositphotos.com bin ich dann fündig geworden. Es hat zwar eine kleine Gebühr gekostet, aber jetzt hatte ich die gewünschte Fotovorlage in guter Qualität für einen richtig großen Druck. Ist die Vorlage nämlich zu klein, ist kein scharfes Druckbild möglich.

Aber keine Angst: Beim Upload auf Pixum wirst du vorgewarnt, wenn die Qualität für dein Vorhaben nicht ausreichen sollte. Man kann also rumprobieren, welches Foto in guter Qualität auf welches Format passt. Ich habe mich für dieses Foto der New York Skyline entschieden.

Die Lieferung war in wenigen Tagen sicher verpackt bei mir.

Mein Wunschfoto im Großformat
Mein Wunschfoto im Großformat
© kreativliste.de

Alu-Dibond Bild aufhängen

Jetzt fragst du dich sicher, wie man denn ein solch großes Bild aus Aluminium aufhängen kann. Es ist schwer, das stimmt. Aber man kann bei Pixum schon bei der Bildbestellung eine Schienenmontage auf der Rückseite mit ordern. So lässt sich das Pixum Foto auf Alu-Dibond dann einfach über das Schienensystem auf zwei Schrauben oder Nägeln aufhängen und ganz bequem durch Verschieben nach links und rechts feinjustieren. Eine tolle Sache.

Schienen auf der Bildrückseite machen das Aufhängen ganz einfach
Schienen auf der Bildrückseite machen das Aufhängen ganz einfach
© kreativliste.de

Alu-Dibond ist die moderne Alternative zu herkömmlichen Leinwanddrucken. Ich empfehle diese Drucktechnik für kleine und auch große Fotos gern weiter!