Hähnchen mit Feta und Tomatenpesto im Schinkenmantel

Hier habe ich ein schönes Rezept für Hähnchen mit Feta für euch. Man braucht dafür auch gar nicht viele Zutaten einkaufen, wichtig sind flache Hähnchenschnitzel, am besten Minutenschnitzel. Es gelingt aber auch mit kleinen Hähnchenmedaillons, dann sehen die Rollen nur ein wenig anders aus.

Rezept für Hähnchen mit Feta und Tomatenpesto im Schinkenmantel
Rezept für Hähnchen mit Feta und Tomatenpesto im Schinkenmantel
© kreativliste.de

Zutaten für Hähnchen mit Feta und Tomatenpesto im Schinkenmantel

Ich liebe dieses Rezept, weil es total unkompliziert ist. Beispielsweise muss man nicht erst noch das Fleisch anbraten, sondern kann es so direkt in den Ofen geben. Die Zubereitung dauert insgesamt nicht länger als eine Stunde.

Diese Zutaten brauchst du für das Gericht:

800 g Hähnchenschnitzel
200 g roher Schinken, geräuchert oder luftgetrocknet
200 g Feta
1 Glas Tomatenpesto (oder grünes Pesto)
1 kleine Dose Tomatenstücke
200 g Sahne
100 g Frischkäse (Paprika oder Paprika/Chili)
150 g Mozzarella (gerieben oder am Stück)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Zunächst werden die Schnitzel mit kaltem Wasser gewaschen und gut abgetrocknet. Auf jedes einzelne Schnitzel streicht man etwas Tomatenpesto und legt dann ein Stück Feta hinzu. Alles wird nun in einer Scheibe Schinkel eingerollt. Sind die Rollen groß, steckt man diese am besten mit einem Zahnstocher zusammen. Die Hähnchen-Rollen legt man dann eng nebeneinander in eine Auflaufform.

Für die Sauce mischt man Tomatenstücke, Sahne und Frischkäse in einer Schüssel. Wer es scharf mag, nimmt Frischkäse mit Chilianteil. Mit Salz und Pfeffer sowie dem restlichen Tomatenpesto wird die Sauce nun abgeschmeckt. Die Sauce darf nicht zu flüssig sein, bei Bedarf auf jeden Fall noch etwas Frischkäse dazugeben.

Hähnchen mit Feta und Tomatenpesto zubereiten
Hähnchen mit Feta und Tomatenpesto zubereiten
© kreativliste.de

Im nächsten Schritt verteilt man die Sauce gleichmäßig über dem Hähnchen mit Feta. Darüber streut man den Mozzarella-Käse. Wer den nicht mag, lässt ihn ganz weg oder nimmt stattdessen Gouda.

Im Ofen wird das Hähnchen mit Feta nun 40 Minuten bei 200°C gebacken.

Zu dem Hähnchen mit Feta und Tomatenpesto im Schinkenmantel passt Reis genauso gut wie Spätzle, Kartoffeln oder Kroketten. Die Sauce ist total lecker.

Vielleicht probierst du auch einmal das Schweinefilet im Bacon-Mantel 🙂 Ich wünsche einen guten Appetit.

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here