Grillen im Garten – Ideen für ein gemütliches Miteinander

Ein gemütliches Grillen im Garten wird gerne lange und mit Liebe vorbereitet. Man zelebriert es oft nicht nur innerhalb der Familie, sondern gemeinsam mit Freunden, Verwandten oder Bekannten. Eine freundliche Dekoration auf dem Tisch sorgt für ein schönes Ambiente, ein guter Grill kümmert sich um den Gaumenschmaus.

Das Grillen im Garten vorbereiten

Mariniertes Fleisch gibt es in unseren Supermärkten fertig abgepackt. Doch selber einlegen schmeckt immer viel besser! Das “Clip & Close BBQ”-System verspricht ein besonders gutes Aroma durch den fest abgedichteten Schließmechanismus der Einlegedosen. Fleischstücke können hier sehr gut durchziehen und Grillwürstchen länger frischgehalten und komfortabel transportiert werden. Der Preis für die Dosen liegt je nach Größe zwischen 5 und 7 €.

Clip & Close BBQ
Clip & Close BBQ
© www.emsa.com

Damit die Kleidung beim Grillen im Garten keine Fettspritzer abbekommt, sollte auch der Grill-Master mit einer trendy Schürze geschützt werden. Hier hat man alles Wichtige am Mann: Streichhölzer, Bier und Telefon passen problemlos in die drei Brusttaschen, seitlich gibt es Taschen für Senf und Ketchup und ein Flaschenöffner ist auch noch intgriert. Hier können beim Grillen im Garten ganz nach Belieben Werkzeuge wie Grillzange oder Geschirrtuch befestigt werden. Voll ausgestattet – sogar im Regen durch die angenähte Kapuze. Zu bekommen ist das gut durchdachte Stück für 17,95 € bei www.radbag.de.

Männer-Grillschürze schützt vor Fettspritzern beim Grillen im Garten
Männer-Grillschürze
© www.radbag.de

Der Hauptakteur auf der Grill-Bühne

Immer häufiger kommt das indirekte Grillen ins Spiel. Besonders dickes Fleisch wird hierbei nur langsam durchgegart und erhält durch seinen langen Aufenthalt auf dem Grill einen besonders rauchigen Geschmack.

Sowohl direkt wie auch indirekt kann man Fleisch auf dem Griller von www.living-elegance.de zubereiten und dabei sogar die Temperatur über eine entsprechende Anzeige im Blick behalten. Zusätzlich gibt es eine Räucherkammer, in der das Essen durch Verwendung eines bestimmten Räucherholzes einen ganz neuen Geschmack erhält.

Griller mit Räucherkammer
Griller mit Räucherkammer
© www.living-elegance.de

Wenn man an einen Grill-Kamin für draußen denkt, fallen einem die typischen schmal und hoch gebauten Modelle der 80er Jahre ein. Doch inzwischen hat sich auf dem Outdoor-Kamin-Markt einiges getan. Viele Kamine passen sich der heutigen, geradlinigen Architektur an und wirken pur und modern, z.B. der Grill-Kamin “One Tower” von Hellweg:

Grillkamin »One Tower«
Grillkamin »One Tower«
© www.hellweg.de

Etliche kulinarische Möglichkeiten unter freiem Himmel sowie auch das einfache Grillen im Garten ermöglicht die Outdoor-Küchenzeile von www.villa-schmidt.de. Verschiedene Küchenmodule sind variabel miteinander kombinierbar. Das ganze Jahr über kann die Küche mit Modulen wie Grill, Spüle und Teppanyaki draußen stehen:

VARIO Outdoorkitchen
VARIO Outdoorkitchen
© www.villa-schmidt.de

Für Unterhaltung sorgen

Ist das Fleisch auf dem Tisch, fragen sich viele Gäste, welches Stück nun mager oder sehnig ist, wo das Lamm und wo die Pute steckt. Hier kann ein Brandeisen Abhilfe schaffen. Mit 20 Buchstaben können hier verschiedene Botschaften eingebrannt werden. Das Eisen ist eine tolle Geschenkidee für rund 20 €:

Grillbrandeisen
Grillbrandeisen
© www.geschenke24-gmbh.de

Als Dessert bringt selbst gemachtes Popcorn die Gäste zum Staunen. Hierfür gibt es bei design3000.de eine innovative Popcorn-Pfanne von Esschert Design, die sowohl auf dem Grill wie auch über einem Lagerfeuer für ein kleines Feuerwerk sorgt! Um 20 €.

Popcorn-Pfanne für den Grill und das Lagerfeuer
Popcorn-Pfanne für den Grill und das Lagerfeuer
© www.design-3000.de

Damit die Kinder beim Grillen im Garten ihren eigenen Grillspaß haben, hat Smoby Toys einen ungefährlichen Spiel-Grill entwickelt. Hier spritzt garantiert kein Fett und auch glühende Kohlen sucht man vergeblich. Trotzdem können kleine Grillmaster ab drei Jahren hier per Drehschalter Kunststoff-Flammen entfachen und mit dem umfangreichen 17-teiligen Zubehör selbst Burger kombinieren, Würstchen und Grillhähnchen zubereiten. Preis um 35 €.

Kinder-Plancha Grill von Smoby Toys
Kinder-Plancha Grill von Smoby Toys
© www.simba-dickie-group.de

Dekorieren für ein schönes Ambiente

Das Service Pure Nature gibt dem Grillen im Garten eine passende Basis. Es besticht durch sein zeitloses Design und einer nachhaltigen Fertigung in reiner Handarbeit. Tonerde wird hierfür zu Steinzeug gebrannt, alle verwendeten Farben stammen aus der Natur. Beispielsweise wurde zerstoßenes Vulkangestein benutzt. Die feinen Risse in der Glasur sind Kennern als “Krakelee-Effekt” bekannt und äußerst beliebt. In Teilbereichen wurde das Steinzeug holzstrukturähnlich bemalt. Neben Essgeschirr gibt es auch Schalen, Vasen und weitere Accessoires zu entdecken.

Pure Nature
Pure Nature
© www.mug-shop.com

Das Licht bringt gerade am Abend eine wohlige Stimmung in den Garten. Wer einen Teich hat, kann Gäste mit stilvollen Outdoor-Schwimmleuchten begeistern. Das Material Poleasy® ist besonders feinporig, verdreckt daher kaum und lässt sich gut reinigen. Eine Halterung sowie das Akkugerät sind hier gleich mit dabei.

Die Leuchten können auch im Innenraum angewendet werden und dort auf dem Boden stehend oder auf einem Sideboard für Aufsehen sorgen. Italienisches Design von FioLini, 485 €.

Schwimmleuchte Baby Love
Schwimmleuchte Baby Love
© www.fiolini.de

Eine Lampion-Lichterkette ist immer wieder ein fröhlicher Hingucker, beim Grillen im Garten auch im Tageslicht ohne Beleuchtung. Wird es allmählich dunkler, stammt die Energie der 10-teiligen und 4,5 m langen Kette von www.brigitte-hachenburg.de aus integrierten Solarzellen. Eine extra Stromversorgung ist also nicht nötig. Jeder Lampion wird durch eine LED-Leuchte erhellt. Der Preis liegt bei 12,95 €.

10-teilige Solar-Lampionkette
10-teilige Solar-Lampionkette
© www.brigitte-hachenburg.de
Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here