Geschenkidee für kleine Mädchen: ein Holzpferd zum Voltigieren

Das eigene Holzpferd steht fest auf vier Beinen und läuft nicht weg. Es ist für kleine Mädchen inzwischen zu einem realisierbaren Traum geworden. Meistens steht es im Garten, doch auch im Haus kann das stabile Voltigierpferd platziert werden.

Stabile Holzpferde stehen bei vielen Familien als Spielzeug im Garten
© designwerkstatt-kirk.de

Das Holzpferd ersetzt die Schaukel

Schaukeln im Garten? Immer seltener sieht man große Spielkonstruktionen in unserer familiären Hausumgebung. Wer schaukeln will, tut dies im Kindergarten, der Schule oder auf dem Spielplatz. Jungen kicken heute lieber den Ball und kleine Mädchen reiten gern. Das Reiten auf Pferden wird allerdings in vielen Regionen leider erst ab sechs Jahren angeboten und ist dazu auch noch eine eher kostspielige Angelegenheit. Wie praktisch ist es doch da, ein Tier zum Spielen im Garten stehen zu haben! Und dazu auch noch eines, das nicht gefüttert und gepflegt werden muss.

Ein Holzpferd in Ponygröße ist derzeit das Spielzeug Nummer Eins für kleine Mädchen. Holzpferde werden im Internet zu Hauf angeboten. Doch nicht immer stimmt die Qualität. Das Holz ist oftmals nicht wettertauglich aufbereitet oder zu weich und daher instabil. Farbe blättert ab, eine zunächst fest verankerte Mähne beginnt nach wenigen Monaten, zu verrotten. Manche Anbieter der Voltiergierpferde aus Holz übersehen sogar jegliche Sicherheitsaspekte, nur um ihre Konstruktionen günstig verkaufen zu können. Hier werden dann unsauber Scharniere angebracht oder es wird keine ausgeklügelte Standfestigkeit des Holzpferdes garantiert.

Auf der Suche nach einem hochwertigen Holzpferd bin ich auf die Designwerkstatt Kirk gestoßen. Die Preise liegen hier zwar höher als bei Holzpferden aus einer Massenherstellung – doch die Handarbeit und damit verbundene Qualität sowie das Aussehen der Holzpferde rechtfertigt den Preis der eindrucksvollen Spielgefährten.

Ein Holzpferd im Garten ist der ideale Spielgefährte für junge Mädchen
© designwerkstatt-kirk.de

Sicherheit für kleine Kinderhände

Die Designwerkstatt Kirk hat sich bei der Gestaltung ihrer Holzpferde besonders in Hinblick auf die Sicherheit der Kinder Gedanken gemacht. Hier gibt es beispielsweise keinen beweglichen Pferdekopf, denn kleine Kinderhände könnten gequetscht werden. Stattdessen sind auf Wunsch nur die Ohren vom hölzernen Voltierpferd beweglich. Für das Befestigen der Tremse im Maul des Tieres kann optional bei der Bestellung auch ein offenes Maul gewünscht werden.

Ebenfalls zur Sicherheit beitragend ist die Standfestigkeit des Geräts: Die Beine vom Holzpferd sind schräg am Körper befestigt, so dass beim normalen Spiel nichts kippen kann.

Das Voltigierpferd aus Holz von der designwerkstatt-kirk.de ist ganz und gar wetterfest
© designwerkstatt-kirk.de

Qualität, die Spaß macht!

Nicht nur in Sachen Sicherheit wird bei den Holzpferden der Designwerkstatt Kirk mitgedacht. Es liegt den Machern auch am Herzen, langlebige Produkte zu erstellen, an denen Kinder und auch Eltern über Jahre ihre Freude haben:

  • Für die besondere Farbqualität wird jedes Produkt vor dem Zusammenbau zweimal und hinterher noch einmal lackiert und nicht nur lasiert.
  • Die Mähne ist wetterfest.
  • Alle Teile werden in Handarbeit gefertigt und sind somit echte Unikate.
  • Die Pferdebeine sind ganz bodenschonend unten gerade abgeschnitten.
  • Es gibt drei Jahre Garantie auf Konstruktion und Verarbeitung.
  • Für zusätzlichen Wetterschutz wird eine Abdeckhaube angeboten.

Das Voltigierpferd gibt’s für kleine und große Mädchen

Von einem Stockmaß (Höhe bis zum Rücken des Pferdes) von 50 bis 130 cm ist auf jeden Fall die passende Größe für jedes Kind erhältlich. Einfarbige Modelle werden genauso angeboten wie mehrfarbige Pferde, die Mähnenfarben sind frei wählbar und vieles mehr … von Braunschecke über Rappe und Schimmel bis zum wunderschönen Palomino sind alle Rassen vertreten. Sonderwünsche wie beispielsweise ein Regenbogenpferd können ganz nach Belieben geäußert werden. Einhörner werden aus Sicherheitsgründen allerdings nicht gefertigt. Familie Kirk berät Sie gern und hält auch das passende Zubehör wie Sattel und Trense gegen Aufpreis für Sie bereit!

Schauen Sie sich doch gleich einmal auf der firmeneigenen Website unter Designwerkstatt Kirk um und entdecken dort die vielen Möglichkeiten, das perfekte Holzpferd für Ihr Kind selbst zu konfigurieren.

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit der Designwerkstatt Kirk.

Werbung

1 KOMMENTAR

  1. Holzpferde sind etwas wunderbares für Kinder, das stimmt in der Tat. Wir betreiben auch als Familie ein Holzpferd-Portal, da unsere eigenen Kinder auch ein Holzpferd besitzen, solange sie noch nicht im richtigen Alter sind, um auf ein richtiges Pferd alleine gesetzt werden zu können.

    Sie haben definitiv Spaß an einem Pferd aus Holz und sind bestens darauf vorbereitet, insofern sie eines Tages mit der Pflege eines echten Pferdes aus Fleisch und Blut konfrorntiert werden. 🙂

    Herzlichst,
    Familie Radewalt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here