Geldgeschenke verpacken in einer besonderen Schatulle

0
Coypright: EllePapelle

Geldgeschenke verpacken und das möglichst originell – das ist inzwischen gar nicht mehr so einfach, denn die meisten kreativen Idee sind bereits so oft auf den Geschenketischen zu sehen gewesen, dass sie keinerlei Überraschungseffekt mehr erzielen. Warum nicht einfach auf das Basteln verzichten und das Geld in einer wiederverwendbaren, schönen Schachtel verstecken?

Geldgeschenke verpacken
Copyright: EllePapelle

In einer eleganten Schatulle Ihre Geldgeschenke verpacken

An den meist in Kleinstarbeit gebastelten Geldgeschenkverpackungen (Wäscheleine mit Geld-Kleidung, Wackelpudding-Froschteich …) ist es immer sehr schade, dass außer einem Erinnerungsfoto oft nicht mehr von dem Geschenk übrig bleibt. Schenkt man das Geld jedoch in einer Schachtel, bleibt auch dieses Stück zur Aufbewahrung selbst eine schöne Erinnerung.

Die vielen Vorteile dieser praktischen Geschenkverpackung liegen auf der Hand: Der Beschenkte hat mit der Schatulle gleich noch ein hübsches Zweitgeschenk, die Basteleien zum Geldgeschenke verpacken fällt weg und das Geschenk ist auf jeden Fall ein Hingucker – sowohl auf der Feier als auch danach.

Die Schatullen von EllePapelle sind ein Sammelobjekt

Alle hier gezeigten Schatullen und andere Papeterie-Artikel werden von EllePapelle alias Bettina Wunsch von Hamburg aus und in Hamburg selbst vertrieben. Jede Schachtel entsteht in qualitativ hochwertiger Handarbeit in der Buchbinderei der USE (Union Sozialer Einrichtungen). Sie wird von Designern entwickelt und dann von Menschen mit einer seelischen Erkrankung angefertigt.

Zur Herstellung der Schachteln dienen Pappverpackungen als Grundlage, die detailliert mit dekorativen Japanpapieren beklebt und mit praktischen Holzfüßchen versehen werden. Papiere aus Japan werden in einem aufwändigen Siebdruckverfahren per Hand bedruckt. Es gibt hier schmückende, lebendige, florale Muster wie auch geometrische, grafische und gradlinige Papierdrucke.

Es gibt die dekorativen Schachteln von EllePapelle in verschiedenen Größen zum Verstauen der unterschiedlichsten Kleinteile. So lassen sich kleinere Schachteln perfekt auf die größeren Schatullen legen. Kombiniert mit vielen unterschiedlich gemusterten Objekten entsteht dann eine wundervolles kleines Schachtel-Kunstwerk.

Schatullen aus Japanpapier
Copyright: EllePapelle

Auch als alleinstehendes Geschenk eine tolle Idee

Die hübschen Schatullen können natürlich auch ohne Geldinhalt verschenkt werden. Gefüllt mit Schokoriegeln oder Weingummitütchen machen sie sich in der passenden Japanpapierhülle sowohl als Geschenk für Männer wie auch Frauen sehr gut. Schlussendlich kann man sich selbst auch einmal eine solch schöne Schachtel schenken.

Der Shop von EllePapelle ist hier zu finden: de.dawanda.com/shop/EllePapelle



Das Copyright der hier gezeigten Abbildungen liegt allein bei EllePapelle. Jede Verwendung ist ausdrücklich untersagt und bedarf der Genehmigung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here