DIY Wanddekoration mit Ästen und Keilrahmen – von Monat zu Monat umgestalten

Mit Ästen auf einem weißen, schlicht gehaltenen Keilrahmen kann man ganz einfach einen schönen Baum an die Wand bringen. Zu Ostern, Weihnachten und auch ganz nach Saison ist dieser wunderbar unterschiedlich dekorierbar.

DIY Wanddekoration  auf schlichtem Keilrahmen
© kreativliste.de

DIY Wanddekoration mit trockenen Ästen im Shabby Look

Zunächst braucht man für diese DIY-Idee einen Keilrahmen. Ich habe hier 80×80 cm gewählt und einen etwas stärkeren Rahmen von ca. 3,5 cm Tiefe – das sieht zu dem doch etwas massiven Bäumchen wirklich besser aus.

Wichtig sind dann die Äste, die schon getrocknet sein sollten, da sie sonst im Laufe der Zeit aufgrund der Austrocknung dünner werden und nicht mehr so gut halten. Im Handel kann man Deko-Äste kaufen, auch Äste im weißlich gefärbten Shabby-Look wie die hier verwendeten.

Getrocknete Äste im Shabby-Look werden auf den Keilrahmen gebunden
© kreativliste.de

Mit festem Garn in Beige und einer etwas stabileren Nähnadel habe ich dann per Hand einzelne Astteile auf dem Keilrahmen festgenäht. Das dauert ein wenig, da jedes Teil je oben und unten fixiert werden sollte, damit es in seiner Position bleibt. Bei jeder Verästelung habe ich ein neues Stück Holz genommen. Dabei sollte man immer ein wenig darauf achten, dass gute Hängestellen an den Holzstücken nach vorn und oben gerichtet sind, damit Accessoires dort nachher befestigt werden können. Hinten auf der Keilrahmenrückseite wird der Faden immer fest verknotet.

DIY Wanddekoration
© kreativliste.de

Von Saison zu Saison umdekorieren

Nun geht schon das Dekorieren los. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt: Bunte Eier zu Ostern, Dekovögel, Schmetterlinge, echte oder künstliche Blumen … und einfach so zwischendurch Herzen, Blätter oder Tropfen.

Zu Ostern und Weihnachten kann der Rahmen unterschiedlich dekoriert werden
© kreativliste.de


Eine tolle und vor allem stilvolle kreative Deko-Idee für jede Jahreszeit

Besonders zur Weihnachtszeit ist diese DIY Wanddekoration mit dem weißen Rahmen eine schöne Ergänzung zu Gestecken, Kerzen und Weihnachtsbaum. Er kann wunderbar mit einer batteriebetriebenen Lichterkette (einfach hinter dem Rahmen verstecken), Kugeln und anderen Anhängern dekoriert werden:

Schöne Gestaltungsidee zu Weihnachten
© kreativliste.de

Ich habe noch einige der verwendetenen Deko-Äste übrig. Wer sie haben möchte, kann sich gern bei mir melden oder hier einen Kommentar hinterlassen.

Die hier gezeigten Abbildungen dürfen unverändert weiter publiziert werden, wenn der Copyrighthinweis (© kreativliste.de) und ein Link zu dieser Seite direkt mit dabeisteht.

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here