Blumenkränze im Haar als Sommertrend 2013

Bezaubernde Blumenkränze für die Haare sind dieses Jahr sehr angesagt. Nach dem ungewöhnlich langen Winter sehnen wir alle uns nach mehr Grün und noch mehr Blumen – also sollte man frisch-fröhliche Blütenkreationen nicht nur in die Vase stellen, sondern unbedingt auch auf dem Kopf tragen!

Blumenkränze im Haar
Copyright: milsebilse

MilseBilse zaubert aus Stoff-, Kunst- und Seidenblumen ganz herrlich-zarten Kopfschmuck für warme und fröhliche Tage. Die filigranen Blumenkränze bringen durch ihre frischen Farben und lieblichen Blüten eine natürliche Leichtigkeit und den Frühling in unsere Haare. Mädchenhaft feminin schmücken sie unseren Kopf und gehören damit zum absoluten Sommertrend 2013.

Hinter MilseBilse steckt Marie-Luise Chiari aus Berlin. Die gelernte Erzieherin suchte für eine Hochzeitsfeier etwas Blumiges für das Haar. Als sie nicht fündig wurde, fertigte sie sich ihren Haarschmuck selbst an. Sie traf damit auf so viel Lob, dass aus einer einmaligen Kreation ein großes Hobby wurde.

Blumenkränze in vielen Farben und mit verschiedenen Blumenarten erhältlich

Die hübsche Haarschmuck wertet das weibliche Outfit nicht nur auf Feierlichkeiten wie Hochzeit und Taufe auf, in diesem Sommer trägt man die Blumenkränze auch beim Shoppen, in der Uni, abends beim Ausgehen oder einfach so auch zu Hause! Das Befestigen ist ganz einfach: mittels Schleifenband passt sich eine Elfenkrone jeder Kopfgröße an, drückt nicht und hält auch beim Tanzen. Man kann das Ganze noch mit kleinen Haarnadeln oder -klammern fixieren.

Der Shop von MilseBilse hat zahlreiche Blumenkränze im Programm: de.dawanda.com/shop/MilseBilse

Das Copyright für die hier gezeigten Abbildungen liegt allein bei MilseBilse. Jede Verwendung ist ohne ausdrückliche Genehmigung strengstens untersagt.