Anziehen und gut aussehen: das Twin Set

Das Twin Set gehört zu den Klassikern in der Welt der Damenmode. Dabei ist es herrlich praktisch, denn hier sind zwei zusammengehörige Teile optimal aufeinander abgestimmt. Ein mühevolles Heraussuchen von Kombinationspartnern entfällt! Es lohnt sich also, das eine oder anderen Twin Set im Schrank zu haben. Erfahre in diesem Artikel mehr über das Twin Set.

Twin Sets harmonieren in Farbe oder Material
Twin Sets bestehen aus Shirt oder Top und einer passenden Strickjacke
© tiebow-tie.com

Perfekt aufeinander abgestimmt

Was genau ist ein Twin Set überhaupt? Es handelt sich hierbei um zwei Teile aus Strickmaterial, die zusammen als ein Artikel angeboten werden. Jedoch sind beide Einzelteile nicht zusammengenäht und können so auch einzeln getragen werden. Das macht ein Twin Set besonders vielseitig einsetzbar.

Bei einem Twin Set kann es sich um ein Strickshirt und eine Strickjacke handeln oder um ein Stricktop und dem passenden Cardigan. Kaschmir ist hierbei mit die edelste Variante. In jeden Fall harmonieren beide Teile durch das Material und die Farbgebung perfekt miteinander. Oft findet man bei einem Twin Set besonders markante Details, die in beiden Teilen aufgegriffen werden. Das können beispielsweise Kontraststreifen an Bund oder Ärmel sein oder kleine dekorative Knöpfe sowie Ziersteinchen.

Innerhalb der Damenmode von Rabe findest du eine extra Kategorie zum Thema Twin Sets. Trends werden auch hier aufgegriffen. Im Frühjahr 2019 sind Streifenlooks ganz vorn mit dabei.

Elegantes Erscheinungsbild im Lagenlook

Ein Twin Set hat in der Regel eine besonders edle und gleichzeitig sportive Optik und kann somit perfekt auch im Büro zu eleganten Hosen oder Röcken kombiniert werden. Klassisch ist die Strickjacke etwa hüftlang und immer etwas länger als das Unterteil. Insgesamt sind Twin Sets figurnah geschnitten.

Bei Twin Sets sind zwei Ausschnittformen zu finden, wobei die Kragenhöhe der Strickjacke immer unterhalb des Shirts/Tops liegt:

  • Die Strickjacke hat einen runden Ausschnitt und das Shirt oder Top darunter einen V-Ausschnitt oder
  • Beide Teile haben einen runden Ausschnitt, wobei der des Shirts oder Tops sehr halsnah angelegt und der Ausschnitt der Strickjacke etwas größer ist.

Twin Set kombinieren

Die eleganten Twin Sets kann man edel wie auch lässig kombinieren. Für den Freizeitlook oder auch im Büro bei lockerem Dresscode ist eine Jeans oder Chino der ideale Partner vom Twin Set. Dazu sehen Pumps oder Ballerina toll aus, sportlicher wird der Look mit einem Sneaker.

Für das femininen Outfit im Büro eignet sich eine Bengalinhose oder ein schicker Rock wunderbar. Mit einem edlen geknoteten Halstuch aus der gleichen Farbfamilie, den passenden Schuhen und einer ebenfalls farblich abgestimmten Tasche wird der Style perfekt abgerundet.

Alternative 2-in-1-Shirt

Twin Sets bestehen klassisch aus Feinstrick. Inzwischen gibt es allerdings viele Shirts aus anderen Materialien, die doppellagig verarbeitet werden und häufig aus einem Top mit Jäckchen darüber bestehen.

Besonders schick sind Produkte im Materialmix z.B. aus blickdichtem Jersey mit einem transparenten Oberteil aus Chiffon darüber. Dieses ist oft etwas kürzer geschnitten und gibt einem das Gefühl, es handele sich um eine Komposition aus zwei Einzelteilen übereinander. Dabei handelt es hier ein 2-in-1-Shirt, dessen Lagen miteinander vernäht sind.