14 Ideen für die Weihnachtsdekoration

0
Christmas Dining Roombr
© DelightFULL

Wie fällt die Weihnachtsdekoration 2017 aus? In jedem Jahr gibt es neue Trends im Bereich Wohnen – genauso wie in der Modewelt. Eine Modefarbe ist aktuell beim Thema Weihnachten allerdings nicht zu erkennen. Gold ist ein Hauptvertreter dieser Saison, aber auch Silber sorgt nach wie vor zur Weihnachtszeit für glamouröse Momente. Hier kommen einige Ideen für eine weihnachtliche Dekoration 2017.

Dekoration auf Schränken und Boards

Bauernsilber geht irgendwie immer. Gesellen sich einige Geschenke, Sterne und Lichterketten auf dem Sideboard oder einer Anrichte dazu, sieht es sofort nach Weihnachten aus. Eine simple aber wirkungsvolle Weihnachtsdekoration, die aus Fundstücken aus dem eigenen Schrank schnell gemacht ist. Wenn alles Ton-in-Ton gehalten wird, sieht das Gesamtbild grundsätzlich harmonisch aus:

Idee für die Weihnachtsdekoration 2017
Silber Dekoration von Sophie Allport
© Sophie Allport

Tischdekoration zu Weihnachten

Liebevoll decken wir den Tisch, wenn die Familie am Tisch sitzt oder wir Gäste erwarten. Zu Weihnachten macht diese saisonale Tischdekoration immer besonders Spaß, da kann man sich richtig austoben: Schalen mit Christbaumschmuck füllen, kleine Gestecke mit Grünzeug und Glitzerkugeln positionieren, Gläser dekorieren, Servietten falten – hier gibt’s so viele Möglichkeiten!

Christmas Winter Wonderland Collection
© Neviti

Servietten falten gehört zu einer wichtigen Disziplin, wenn es um das Gestalten von Tischen zu Weihnachten geht. Da können Tannenbäume die Teller zieren oder auch Weihnachtsmänner. Einfacher geht es mit einem Serviettenring und passendem Anhänger z.B. in Schneeflockenoptik:

Deko-Hänger Schneeflocke
© ediths

Ganz wunderschön macht sich ein Geschirr, das passend zur Saison designt ist. Im Winter passen hier Weihnachtsmänner, Engel oder Schneeflocken oder auch hervorragend Hirsche als Motiv auf Tisch und Teller:

Teller Noel, Bloomingville
© ediths

Dekoration zum Aufhängen

Neben weihnachtlicher Dekoration zum Hinstellen gibt es natürlich noch die Möglichkeit, schöne Dinge in das Fenster oder an Wände und Türen zu hängen.

Ich bin ein großer Fan von rustikalen Ästen, die ich dann direkt vor dem Fenster an zwei Bänder hänge. Wo finde ich die Äste? Natürlich im Wald! Es gibt kaum etwas Schöneres, als an einem trockenen Tag durch den Wald zu spazieren und nach kostenloser Deko zu suchen :-)

Schöne Schleifen und schöne Anhänger machen die Dekoration dann perfekt!

Sophie Allport Christmas Bauble Collection
© Sophie Allport

Warum nicht auch den Adventskalender an einem Ast an die Wand hängen? Wenn einige Tütchen keinen Platz mehr finden, werden sie einfach auf dem Schrank darunter platziert. So entsteht mit einigen Kerzenständern und weiteren kleinen winterlichen Accessoires eine üppige Weihnachtsdekoration:

DIY Adventskalender aus Papiertüten
© Personello GmbH

Große Sterne sind zu Weihnachten ein absolutes Muss! Häufig platziert man dieses beleuchtet im Fenster, doch auch in Gruppen arrangiert als Wanddekoration machen sie sich gut:

White Paper Star
Papiersterne
© April and the Bear

Kränze dürfen bei der Weihnachtsdekoration nicht fehlen

Mit frischem Tannengrün werden Kränze lebendig. Die langen dünnen Kiefernnadeln sieht die Weihnachtsdekoration besonders edel aus. Dazu eine Buchstabenkette und viele kleine Lieblingsteile – am besten aus einer Farbfamilie – kombinieren und fertig ist das weihnachtliche Schmuckstück!

Kranz als Dekoration zu Weihnachten
Kranz
© live laugh love ltd

Akzente in Gold

Ein wenig mehr Gold als Silber kann ich bei den diesjährigen weihnachtlichen Dekorationsideen entdecken. Kombiniert wird es dabei sehr elegant meist mit Weiß oder Schwarz. Goldige Akzente verströmen eine warm anmutende Optik. Windlichter in Goldfarben sowie Leuchter und Pendellampen können natürlich das ganze Jahr über eingesetzt werden.

Weihnachtsdekoration
Christmas Decorations | Glamorous Small Dining Area
© Luxxu
Warmweiße Lichter am Baum und einige goldige Glanzstücke
© Farrow & Ball

Für die große Veränderung bieten sich Tapeten mit winterlichen Motiven an! Sie verbreiten eine weihnachtliche Atmosphäre auf breiterem Raum. pixers.de hat da viele verschiedene Motive im Onlineshop. Alternativen in kleinerem Stil sind natürlich Wandbilder.

Winter Trees | Pixers Christmas
© pixers

Schmücken mit Kerzen

Etlige Dekorationsmöglichkeiten bieten Kerzen-Arrangements. Am liebsten benutzen wir bei der Weihnachtsdekoration eindeutig Windlichter. Doch wie wäre es einmal mit einem Tablett, auf dem Stumpenkerzen oder lange Kerzenformen ihren Platz finden? Diese Tabletts können so schön einfach mit weiteren kleinen Accessoires wie Christbaumkugeln, Tannenzapfen und anderem Kleinkram dekoriert werden.

Kerzenhalter CANDLE TRAY
© HolzDesignPur
Rustic Ring Candle stand
© April and the Bear

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here